Amnesty International Bezirk Mittel- und Oberfranken

Impressum | Login

Bezirk Mittel- und Oberfranken

StartseiteArchiv

Alle Beiträge dieser Website in chronologischer Reihenfolge

Was ist auf dem Bild zu sehen?

25.01.2017

Abdolfattah Soltani

Am 25.01.2017 hat der Nürnberger Stadtrat eine Resolution zur Freilassung des Nürnberger Menschenrechtspreisträgers Abdolfattah Soltani einstimmig verabschiedet.

Zur Presseerklärung: https://www.nuernberg.de/presse/mitteilungen/presse_49972.html

Weiterlesen...

erschöpfte person auf stuhl nach der folter?

31.07.2015 – 02.08.2015

Amnesty Infostand Bardentreffen

Besucht uns auf der Insel Schütt in Nürnberg!

Weiterlesen...

erschöpfte person auf stuhl nach der folter?

31.07.2015 – 02.08.2015

Amnesty Infostand Bardentreffen

Besucht uns auf der Insel Schütt in Nürnberg!

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

07.11.2013

Neuer Eintrag

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

07.11.2013

Neuer Eintrag

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

05.11.2013

Neuer Eintrag

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

02.11.2013

Abdolfattah Soltani im Hungerstreik

Der inhaftierte iranische Anwalt und Regierungskritiker Abdolfattah Soltani ist in den Hungerstreik getreten. Der Träger des Nürnberger Menschenrechtspreises von 2009 verweigert seit 02.11.2013, seinem 60ten Geburtstag, die Nahrungsaufnahme.

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

05.11.2013

Abdolfattah Soltani im Hungerstreik

Der inhaftierte iranische Anwalt und Regierungskritiker Abdolfattah Soltani ist in den Hungerstreik getreten. Der Träger des Nürnberger Menschenrechtspreises von 2009 verweigert seit gestern die Nahrungsaufnahme.

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

05.11.2013

Neuer Eintrag

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

05.11.2013

Abdolfattah Soltani im Hungerstreik

Der inhaftierte iranische Anwalt und Regierungskritiker Abdolfattah Soltani ist in den Hungerstreik getreten. Der Träger des Nürnberger Menschenrechtspreises von 2009 verweigert seit gestern die Nahrungsaufnahme.

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

05.11.2013

NAbdolfattah Soltani im Hungerstreik

Der inhaftierte iranische Anwalt und Regierungskritiker Abdolfattah Soltani ist in den Hungerstreik getreten. Der Träger des Nürnberger Menschenrechtspreises von 2009 verweigert seit gestern die Nahrungsaufnahme.

Weiterlesen...

Logo filmfestival 2013.jpg

02. - 09.10.2013

Internationales Filmfestival

86 Spiel- und Dokumenarfilme aus über 30 Nationen.
Internationale Gäste, Live-Konzerte, Ausstellung...
>Zur Website mit den Terminen<

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

26.- 28.7.2013

Bardentreffen 2013

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

08.03.2013

Internationaler Frauentag

Lorenzkirche Nürnberg 14:00 - 18:00 Uhr

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

vom 26.01.2013

bis 03.02.2013

Lateinamerikawoche 2013

Wenn nicht (explizit) aufgeführt, ist der Eintritt frei. Alle Veranstaltungen der Woche im Bürgerzentrum Villa Leon, Schlachthofstraße / Philipp-Koerber-Weg 1, Nürnberg (U-Bahn-Haltestelle Rothenburger Straße).

Die Veranstaltungen sind im Programmheft ausführlich beschrieben.

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

01.01. - 31.08.2013

80 Jahre Bücherverbrennung

Das Jahr 2013 ruft uns auf nachzudenken, wie wir zusammen leben wollen. Es jähren sich eine Reihe von Ereignissen wie die Machtübergabe an Hitler, die Verbote oder “Reinigung” von Parteien und Organisationen, die Bücherverbrennung, die Verfolgung und Vernichtung von Juden, Sinti und Roma und anderer Menschen. 1933, 1938 und 1943 waren Jahre, die nach wie vor viel Anlass zum “Nach-Denken” geben.

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

18. Oktober - 08. November 2012

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

28.04.2012 11:00 - 19:00 Uhr

Mahnwache

Ein Licht für politische Häftlinge im Iran – Aktion zwischen Klara-Kirche und Hallplatz

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

31.03.2012 18:30 Uhr

Mahnwache

Ein Licht für politische Häftlinge im Iran – Aktion am Köpfleinsberg, Kaiserstraße (gegenüber Lucas) in Nürnberg

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

31.03.2012

Infostand

von 11:00-19:00 Uhr am Hallplatz zur Freilassung von Soltani!

Am 10. September 2011 wurde Abdolfattah Soltani erneut verhaftet und wird seitdem aufgrund des anhängigem Gerichtsverfahren gefangen gehalten. Am 31.12.2011 soll ihm der Prozess gemacht werden.

Amnesty International betrachtet jeden Rechtsanwalt, der im Zusammenhang der Ausübung seiner beruflichen Pflicht, wegen des friedlichen Gebrauchs seines Rechtes auf freie Meinungsäußerung, auf Vereinigungs- und Versammlungsfreiheit gefangen gehalten wird, als politischen Gefangenen, der unverzüglich und bedingungslos freigelassen werden muss.

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

31.03.2012

Freilassung von Soltani!

Infostand: von 11:00-19:00 Uhr am Hallplatz zur Freilassung von Soltani!

Am 10. September 2011 wurde Abdolfattah Soltani erneut verhaftet und wird seitdem aufgrund des anhängigem Gerichtsverfahren gefangen gehalten. Am 31.12.2011 soll ihm der Prozess gemacht werden. Amnesty International betrachtet jeden Rechtsanwalt, der im Zusammenhang der Ausübung seiner beruflichen Pflicht, wegen des friedlichen Gebrauchs seines Rechtes auf freie Meinungsäußerung, auf Vereinigungs- und Versammlungsfreiheit gefangen gehalten wird, als politischen Gefangenen, der unverzüglich und bedingungslos freigelassen werden muss.

Weiterlesen...

nicaragua_frauenrechte.jpg Δ

10.03.2012

Internationaler Frauentag 2012

Frauenrechte in Nicaragua im Blick – Aktion am Hugenottenplatz in Erlangen!

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

17.03.2012

Mahnwache

Ein Licht für politische Häftlinge im Iran – Aktion am Köpfleinsberg, Kaiserstraße (gegenüber Lucas) in Nürnberg, 18:30 Uhr

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

04.02.2012

Mahnwache

Ein Licht für politische Häftlinge im Iran – Aktion am Köpfleinsberg, Kaiserstraße (gegenüber Lucas) in Nürnberg, 17:30 Uhr

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

31.12.2011

Menschenrechtsverteitiger Abdolfattah Soltani in Gefahr

Am 10. September 2011 wurde Abdolfattah Soltani erneut verhaftet und wird seitdem aufgrund des anhängigem Gerichtsverfahren gefangen gehalten. Am 31.12.2011 soll ihm der Prozess gemacht werden. Amnesty International betrachtet jeden Rechtsanwalt, der im Zusammenhang der Ausübung seiner beruflichen Pflicht, wegen des friedlichen Gebrauchs seines Rechtes auf freie Meinungsäußerung, auf Vereinigungs- und Versammlungsfreiheitgefangen gehalten wird, als politischen Gefangenen, der unverzüglich und bedingungslos freigelassen werden muss.

Mehr erfahren!

Weiterlesen...

Was ist auf dem Bild zu sehen?

02.07.2011

NBG FEIERT 50 JAHRE AI

Amnesty wird 50: Das feiern die Amnesty-Gruppen aus Nürnberg, Erlangen und Umgebung mit einem Fest der Menschenrechte vor der Lorenzkirche in Nürnberg. Gefeiert wird die Idee, dass einzelne Menschen gemeinsam viel verändern können. Schirmherr ist Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly. http://50jahre.amnesty.de/

Weiterlesen...